Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Macht & Mitgift – Museumstheater bei Kultur in der Burg

10.11.2017 18:00 - 22:00

Eheschließungen waren immer ein beliebtes Mittel der dynastischen Politik. Selten wurden Männer in diesen Heiratspokern eingesetzt. Meist waren Frauen der Einsatz auf dem Heiratsmarkt: Nach diplomatischen Verhandlungen wurden sie vom väterlichen Hof an einen fremden gesandt, den sie nie gesehen hatten und bei dessen Auswahl sie nichts mitzureden hatten. Ihre Aufgabe war, den ihnen zugeteilten Ehemännern möglichst viele Kinder zu gebären. In der Ahninnenreihe von Maria Theresia finden sich Frauen u.a. aus Portugal, Italien und Polen, die neben ihrem adeligen Blut auch neue Kultur, Sprache und Sitten an die Wiener Neustädter Burg brachten. Ihren Lebensgeschichten widmet sich das SOG Theater mit seinem Beitrag.

Es spielen: Andrea Gipperich, Lia Tiefengraber, Julia Letzbor-Leichtfried & Susanne Mitterhuber

Karten erhalten Sie in allen Ö-Ticket-Verkaufsstellen.

Details

Datum:
10.11.2017
Zeit:
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Theresianische Militärakademie
Burgplatz 1
Wiener Neustadt,

Veranstalter

Kultur in der Burg
Telefon:
02622-373-311
Veranstalter-Website anzeigen