Ansichten Navigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Heute

Fliegenfischen – oder Herr Bert und der Fetzenfisch

Bildungshaus St. Bernhard Domplatz 1, Wiener Neustadt

Herbert Wiesinger, gelernter Schlosser, begeisterter Angler und Blumenfreund pflegt seine geliebte Frau Traude bis in den Tod. Danach verliert Herbert zunehmend die Orientierung. Seine Tochter Maria übernimmt die Pflege und versucht sich in der neuen und wechselvollen Beziehung zwischen Zärtlichkeit und Ablehnung zurechtzufinden.

Das Stück wurde auf Grundlage der Broschüre „Gewalt erkennen. Fragen und Antworten zu Demenz und Gewalt“ (Sozialministerium, 2014) entwickelt und wird in der Pilotphase wissenschaftlich begleitet.

Die Veranstaltung Fliegenfischen verbindet Theatergenuss mit Weiterbildung zum Thema Demenz, Austausch...

Nach einer sehr ereignisreichen, dichten Saison verabschieden wir das Jahr mit guten Erinnerungen an viele wertvolle Projekte und an die Organisationen, Schulen und Teilnehmer*innen,  mit denen wir zusammenarbeiten durften. An wundervolle, bezaubernde,  theatrale Momente, an die Anteilnahme, das Lachen und die Geschichten unseres Publikums. Die letzten Tage des Jahres sind gefüllt mit abschließenden Arbeiten aber ... Weiterlesen

Fliegenfischen – oder Herr Bert und der Fetzenfisch

Kulturwerkstatt Kottingbrunn Schloß 1, Kottingbrunn

Herbert Wiesinger, gelernter Schlosser, begeisterter Angler und Blumenfreund pflegt seine geliebte Frau Traude bis in den Tod. Danach verliert Herbert zunehmend die Orientierung. Seine Tochter Maria übernimmt die Pflege und versucht sich in der neuen und wechselvollen Beziehung zwischen Zärtlichkeit und Ablehnung zurechtzufinden.

Das Stück wurde auf Grundlage der Broschüre „Gewalt erkennen. Fragen und Antworten zu Demenz und Gewalt“ (Sozialministerium, 2014) entwickelt und wird in der Pilotphase wissenschaftlich begleitet.

Die Veranstaltung Fliegenfischen verbindet Theatergenuss mit Weiterbildung zum Thema Demenz, Austausch...

Vorhang auf! – Erzählcafe

Kurzentrum Ludwigstorff-Bibliothek Badgasse 30, Bad Deutsch-Altenburg

Seit 30 Jahren gibt es den Eisernen Vorhang nicht mehr. Ein Rückblick in eine Zeit der Trennung, in eine Zeit, in der Niederösterreich an einer unüberwindbaren Grenze lag.
SOG Theater und die Gemeinde Bad Deutsch-Altenburg auf den Spuren einer bewegten Zeit.

La vie en rose

POP UP Theater Wienerstraße 5, Wiener Neustadt

Das Duo LIAMA und SOG Theater auf einer Reise in die Welt französischer Chansons, Liebeslieder und Lyrik. Romantisch, sinnlich, bezaubernd.

Vorhang auf! – Premiere

Volksschule Wolfsthal Bahnhofstraße 6E, Wolfsthal

Aus den Erzählungen und Geschichten in Erzählcafes ist eine Theaterperformance entstanden, die sich mit der Zeit vor, während und nach dem Eisernen Vorhang beschäftigt. Anschließend setzt Playbacktheater Erzählungen des Publikums in Szene.

Vorhang auf!

Kurzentrum Ludwigstorff-Bibliothek Badgasse 30, Bad Deutsch-Altenburg

Aus den Erzählungen und Geschichten in Erzählcafes ist eine Theaterperformance entstanden, die sich mit der Zeit vor, während und nach dem Eisernen Vorhang beschäftigt. Anschließend setzt Playbacktheater Erzählungen des Publikums in Szene.

Bourbonniere Theatrale

Schulverein Institut Sta. Christiana Wiener Neustädter Str. 74, Lanzenkirchen

SOG Theater ist mit einer musikalisch, theatralen Reise auf den Spuren der Bourbonen beim 1. Historischen Straßenfest Lanzenkirchen

SOG Theater proudly presents

Stadttheater Wiener Neustadt Herzog Leopold-Straße 17-21, Wiener Neustadt

Do 18. Juli 19, 19.30 h
Konstantin Wecker Trio
Stadttheater Wr. Neustadt